Über uns 

 

"Wenn das Dach aber nun ein Loch hat, lieber Gott, lieber Gott........"  - die Geschichte, wie alles anfing

 

Alles fing mit den Kronleuchtern an. Diese mehr als 110 Jahre alten "von der Hagenschen" Kronleuchter waren mittels Einsatz von Sponsoren restauriert worden. Dabei trat ein weit größeres Problem zutage. Der Dachstuhl ist marode und muss dringend instand gesetzt werden. Was nun?

"Mehr aus einer Weinlaune heraus haben wir 2009 beschlossen, mehr zu tun!", so Gründungsmitglied Christina Berse.

Denn allen liegt die Kirche am Herzen. Ob als Kulturgut, Ort der Besinnung, Stätte wunderbarer Konzerte oder als wiederkehrender Rahmen eines jeden Weihnachtsfestes.

So trafen sich im September 2009 zwei Hand voll Engagierter und gründeten kurzerhand den Föderkreis "Kirche Hohennauen e.V.", mit dem großen Ziel, den Erhalt der Kirche auch für die Zukunft zu sichern.

Fulminant war gleich die Auftaktveranstaltung am 17. Oktober 2009, Tressa Rose Schreiber & Giovannis Kellerband!

Dieser folgten im Laufe der Zeit viele weitere Konzerte, Lesungen und bunte Veranstaltungen. Alle mit dem Ziel, unser schönes Gotteshaus verstärkt ins öffentliche Licht zu rücken und so viel Geld wie möglich zu sammeln, um den finanziellen Beitrag zur Dacherneuerung sowie weiterer Projeke zu leisten.

Informieren Sie sich gleich hier in der Rubrik "Aktuelles" über unsere aktuellen Projekte und Ziele.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr

Förderverein

 


Vorstand

Monika Pickenhahn,  Christina Berse