Erreichtes

Ein kleiner Überblick über das, was wir bereits geschafft haben


Zurück zur Übersicht

10.07.2020

Orgelsanierung abgeschlossen - Pfeifen wieder neues Leben eingehaucht

Der Zahn der Zeit macht auch vor der Musik nicht halt. So pfiffen viele Pfeifen unserer schönen, ca 1738 erbauten, Orgel wortwörtlich auf dem letzten Loch.

1917 waren einige der Zinnpfeifen ausgebaut und durch Zinkpfeifen ersetzt worden. Auch die letzte Instandsetzung ist Jahre her.

Rund 75.000 Euro kostete die Instandsetzung, eine stolze Summe.

Die umfangreiche Sanierung durch die Firma Schuke konnte dank Ihrer Spenden, Orgelpatenschaften und öffentlicher Zuwendungen abgeschlossen werden. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Sie.

Seit April 2020 erklingen nun wieder wunderbare Töne.

Machen Sie sich selbst ein Bild und hören Sie rein bei einem unserer geplanten Orgelkonzerte.



Zurück zur Übersicht